Die Littleyogi-Pädagogik

ein e-book von Hanna Pessl

Das Urziel der yogischen Philosophie ist es, „Meister des eigenen Lebens zu werden“. Je früher damit begonnen wird, desto besser. Kinder haben dabei noch einen ganz natürlichen Zugang zu diesem Wissen.

Diese Broschüre befasst sich mit dem Herzstück des Kinderyoga-Unterrichts – der Pädagogik:

Was ist das Menschenbild dahinter?

Was sagten die alten Yogis?

Wie kann ich Kindern wertschätzend begegnen?

Was ist das Ziel im Kinderyoga?

Was tun, wenn es mal nicht so klappt?

In diesem Buch findest du das Kernstück aller Kinderyogakurse – die Pädagogik.

Es geht um einen gleichwürdigen Umgang mit allen Personen, achtsame Sprache und Berührungen und das Wahrnehmen der eigenen und fremden Grenzen. Natürlich gäbe es über diese Themen noch viel mehr zu sagen. Dieses Buch ist eine kleine, kompakte Einführung, die Lust auf mehr macht.

Das Wichtigste, was ich dir auf diesem Weg mitgeben möchte, ist Sicherheit –Sicherheit dir selbst, deinem Gefühl und den Kindern zu vertrauen. Der Rest kommt mit der Erfahrung.

Vorwort

Was ist Yoga?

Yoga für Kinder

Einige Elemente einer Kinderyogastunde

Die Littleyogi-Pädagogik

Die 5 Yamas – Gebote für den Umgang mit meiner Umwelt

Die 5 Niyamas – Gebote für den Umgang mit mir selbst

Einteilung der Kinderyoga-Gruppe

Der Yoga-Raum

Tipps für einen reibungslosen Ablauf

Aufbau einer Kinderyogastunde

Über Littleyogi und Hanna Pessl