Familienyoga Workshop

mit Hanna Pessl

freitags 12.10., 9.11., 14.12.
jeweils 15:15 bis 16:30 Uhr

 

Hey Eltern!

Habt ihr auch Lust auf glitzernde Kinderaugen, kichernde Bäuche, stabile Beziehungen, gelassene Elternschaft, viel Kuscheln und gemeinsames Spielen?

Hey Kinder!

Seid ihr bereit euch in Affen, Schlangen, Krokodile, Tiger und andere wilde Tiere zu verwandeln. Wollt ihr gemeinsam mit Mama/Papa spannende und entspannende Abenteuer erleben und am Ende mit ihnen gemeinsam lachend und entspannt den Raum verlassen?

Ja? Dann seid ihr hier richtig.

Kennst Du das?

  • Der Morgen in eurer Familie startet schon mit viel Gezanke und Druck und irgendwie hast du dir Familienleben friedlicher vorgestellt.
  • Du hetzt durch den Tag – ohne an dich zu denken – und abends hast du das Gefühl niemanden gerecht geworden zu sein.
  • Deine Kinder spiegeln den Druck in der Familie mit seltsamen Verhalten oder Desinteresse.
  • Deine Sehnsucht nach Leichtigkeit und Verbindung ist schon so laut und lässt sich nicht mehr überhören.
  • Du suchst nach kleinen Techniken, die im Familienalltag DEN Unterschied machen.

Wie wäre es…

…, wenn das Wochenende mit viel Leichtigkeit und Gekicher starten würde?

…, wenn jedes Familienmitglied – ob laut, oder leise, schüchtern, oder frech – genau so sein darf, wie es im Moment ist?

…, wenn es einen Ort geben würde, wo Zeit und Leistung keine Rolle spielen?

…, wenn ihr als Familie aufatmen könntet und euch wieder ganz nah kommt?

…, wenn entspanntes Familienglück Realität wird?

 

Oh ja! Das willst du? Dann bist du bei diesem Workshop genau richtig:

Wie läuft dieser Workshop ab?

Diese Yogastunde ist so konzipiert, dass Eltern (oder andere Vertrauenspersonen) mit den Kindern gemeinsam Yoga praktizieren.

Die Yogapositionen werden ganz spielerisch erlernt und geübt. Die Motivation und der Spaß der TeilnehmerInnen stehen im Vordergrund. Durch den richtigen Aufbau einer solchen Stunde schaffen es alle Familienmitglieder am Ende der Stunde tief zu entspannen – gemeinsam auf einer Kuschel-Matte.

Im Familienyoga werden sehr viele Partnerübungen, Vertrauensübungen, Massagen und auflockernde Spiele verwendet. Es soll für alle – ob jung oder alt – lustig, sinnvoll, und entspannend sein.

Themen der nächsten Stunden:

  • 12.10. – Hurra, der Herbst ist da!
  • 9.11. – (Ent)spannende Abenteuer im Zauberwald
  • 14.12. – Es weihnachtet sehr

Für wen ist dieser Workshop gedacht?

  • für kleine und große YogINis im Alter von 3 bis 108 Jahren – mit und ohne Erfahrung,
  • für Menschen die gerne mit anderen Menschen spielen.
  • für Mamas, Papas, Omas, Opas und auch Tanten und Stiefonkel, die gerne mehr Leichtigkeit mit ihren Kiddies leben wollen.
  • für DICH.

Hallo ich bin Hanna Pessl, der kreative Kopf hinter all den lustigen Yogastunden

Ich bin selbst Mama von 2 kleinen Wirbelwinden, die mir ordentliche mein Weltbild und meine eigenen Muster durcheinanderwirbeln. Ich bin leidenschaftlich Yogini und Pädagogin und stehe für eine Begegnung auf Augenhöhe mit kleinen und großen Menschen ein.

Ich liebe es mich zu bewegen und gemeinsam mit vielen Menschen schöne Dinge zu erschaffen. Ich spiele und lache gerne und am besten mit einem Haufen anderer Leute. Ich denke mir gerne bunte Yogastunden aus und freue mich dann, wenn es allen Spaß macht diese auszuprobieren.

Meine Philosophie

Kindern muss nichts beigebracht werden. Sie sind perfekt, so wie sie sind. Sie müssen nicht verbogen, erzogen und ermahnt werden. Kinder sind Teamplayer – von Anfang an. Solange man sie lässt… Sie kommen mit dem größten Potenzial auf die Welt und werden in unserer leistungsorientierten Gesellschaft leider schnell zu Instrumenten der Bildungs- und Wirtschaftspolitik gemacht.

Wir brauchen nicht noch mehr Konsumenten und Soldaten, die angepasst mit dem Strom schwimmen. Unsere Gemeinschaft braucht Menschen, die sich trauen Nein zu sagen, die wissen was sie können und kreative Lösungen für die Probleme der Welt finden. Wir brauchen Menschlichkeit, wahres Mitgefühl und bedingungslose Liebe uns selbst und anderen gegenüber. Diese Fähigkeiten sind in jedem von uns angelegt. Doch viele haben es leider auf dem Weg zum Erwachsen-werden vergessen. Für Kinder ist der Weg zurück zum Erinnern noch kürzer und einfacher. Yoga und Menschen, die ihnen wertschätzend begegnen, können dabei eine große Hilfe sein.

Gemeinsam – ganz entspannt und voller Vertrauen – finden wir den Weg zurück zur Leichtigkeit.

Wir erinnern uns an unsere Freude und Fähigkeiten.

Wir träumen wieder und lassen alte Ansprüche an uns und unsere Kinder fallen.

Hast Du Lust?

Wann?
freitags 12.10., 9.11., 14.12.
jeweils 15:15 bis 16:30 Uhr

Wo?
Yoginis, Waaggasse 12, 1040 Wien

Preis
30,– EUR inkl. USt für 1 Kind / 1 Erwachsenen
zusätzliche 6,– für jedes weitere Familienmitglied (ab 2 Jahren)

Semester-Block für alle 3 Termine: 80,– EUR
zusätzliche 12,– für jedes weitere Familienmitglied (ab 2 Jahren)

für Yogis und Yoginis ab 3 Jahren
max. 8 Familien

Preis inkludiert:

  • spielerische Yogastunde für die ganze Familie
  • ein Handout mit Übungen für Zuhause
  • ausgelassenes Lachen
  • Input für die Großen für gute Stimmung in der Familie

Was musst du zur Yogastunde mitbringen?

  • Bitte bring bequeme Kleidung und warme Socken mit. Wir wollen ja, dass du dich wohl fühlst.

 

Wir sehen uns auf der Yogamatte!

Namaste, Hanna