Littleyogi Retreat

für die ganze Familie

vom 16. bis 19. August 2018
(Donnerstag von 15 Uhr bis Sonntag 15 Uhr)

im Burgenland

Weißt du noch, wie es sich anfühlt barfuß durch die Wiese zu laufen?
Weißt du noch, wie diese Sommer gerochen haben, wo Zeit noch kein Begriff war?
Weißt du noch, wie es sich anfühlt, kichernd hinter einem Baum zu warten, bis du entdeckt wirst?
Weißt du noch, wie spannend es ist einen neuen Wald als Indianer zu entdecken?
Weißt du noch, wie es ist Kind zu sein?

Pack Kind und Kegel ein und lass die Uhr zuhause.
Diese 4 Tage gelten nur unseren (inneren) Kindern.

Umgeben von Wald und Wiese, fernab von Straßen und Lärm, liegt der Haarberghof mit seinen kleinen Häuschen, kuscheligen Plätzen und verspielten Tipis. Dieser Platz ist der perfekte Ort für eine Begegnung von Groß und Klein. Hier können die Kleinen ungestört und sicher toben, während die Großen das Treiben beobachten und die Beine hoch lagern können.

Wann?
von 16.bis 19. 8. 2018
(Donnerstag von 15 Uhr bis Sonntag 15 Uhr)

Wo?
Haarberghof – Am Haarberg 19, 7562 Eltendorf

Preis
Familie (1 Kind, 1 Erwachsener): 240,–
jedes weitere Familienmitglied über 2 Jahren: 60,–
inkl. Material und 20% USt.

Exkl. Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft und Verpflegung
dies ist direkt über den Haarberghof abzuwickeln.
Hier stehen verschiedene Unterkunfts-Möglichkeiten – von Camping bis Einzelzimmer – zur Verfügung.

Ablauf der 4 Tage – (für die Erwachsene in dir):

Die Vormittage werden wir mit einer lustigen gemeinsamen Yogastunde verbringen. Nach einem köstlichen Frühstück tauchen wir ein in die bunte Welt des Yogas. Wir finden Schätze, fliegen mit dem Zauberteppich, befreien die Eltern aus der Gefangenschaft des Drachens und finden am Ende zurück zum Kuschelplaneten, wo wir uns ausruhen können.

Zu Mittag bleibt viel Zeit für Ruhe und Rückzug. Auch die Nachmittage sind nicht verplant. Wir fließen mit der Energie der Kinder durch deren Zeitlosigkeit. Wir spielen fangen, plaudern, basteln, entdecken die Umgebung und lassen dabei ganz bewusst du Uhr beiseite. Die kleinen Yogis sind dabei unsere LehrerInnen im Thema Leichtigkeit und Achtsamkeit und wir großen lassen uns voll darauf ein. Welch Herausforderung! Welch Geschenk!

Nach dem Abendessen versammeln wir uns nochmals für die Geschichten-Zeit im Kreis. Bei Schönwetter passiert dies natürlich im Freien ums Lagerfeuer herum. Hier wird gemeinsam gesungen, gelacht und gelauscht.

Danach werden die Kinder (und Eltern) ins Bett gesteckt. Wobei die Eltern sich abends gerne noch auf der Terrasse oder dem Gelände aufhalten können. Die schlafenden Kinder sind dabei in Hörweite.

Ich freue mich schon sehr auf die gemeinsame Zeit mit dir und deiner Familie!

Für mind. 5 max. 8 Familien

entspanntes Urlaubs-Programm mit viel Zeit für Spielen und Kuscheln

(Diese Zeiten sind nur Richtwerte und werden an die Bedürfnisse der Familien angepasst.)

Tag 1:

ab 12 Uhr Ankommen – gemeinsames Mittagessen
16 Uhr – erste Familienyoga-Stunde
18 Uhr – Abendessen
19:30 Uhr Singen und Geschichten für gute Träume

Tag 2 und 3:

6 bis 6:30: stille Meditation (optional) – Babyphone nicht vergessen!
7 bis 9 Uhr – Frühstück
10-11:30 Familienyoga
12:30 bis 15:00 Uhr Mittagessen und Siesta

Nachmittag freies Programm mit den Kindern:
Abfangen, Verstecken, Streiche, kichern, chillen, basteln, die Gegend entdecken, … was uns in den Sinn kommt.

18 Uhr – Abendessen
19:30 Uhr Singen, Geschichten und Lagerfeuer (je nach Wetter)

Tag 4:

6 bis 6:30: stille Meditation (optional) – Babyphone nicht vergessen!
7 bis 9 Uhr – Frühstück
10-11:30 Familienyoga
12:30 bis 15:00 Uhr Mittagessen und Check out